„Von 0 auf 73,9“ – 8. und 9. Trainingswoche

Zu warm, zu viel Url… – das Festival der Ausreden

Wie kann man (Trainings)woche 8 und 9 am Besten zusammenfassen? Ah jaaa, es gab kein Training..

Mich hat die Urlaubsstimmung gefasst. Jeden Tag ist man unterwegs, es ist viel zu warm und man hat einfach keine Lust mehr, früh um 6:30 aufzustehen und schläft lieber, wenn möglich, bis um 8.

Jetzt bin ich wieder da, doch greift hier ein anderes Problem ein: die Wärme. Es ist wärmer als am Bodensee. Da ging zumindest ein angenehmes Lüftchen. Hier ist es wie in der Sahara. Man wacht einfach verschwitzt auf, bekommt keine richtige Luft, usw. . Ich werde mich also zum Training zwingen müssen, vielleicht aber erst, wenn ein bisschen angenehmere Temperaturen existieren.

Ihr werdet von mir hören!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.