Red Hand Day 2017

Weltweit gibt es mehr als 250.000 Kindersoldaten!

Gemeinsam mit den anderen vier Gymnasien im Altenburger Land, setzten auch Schüler unserer Schule ein Zeichen gegen den Einsatz von Kindersoldaten. Am 03. Februar wurden in allen Gymnasien die Handabdrücke der Schüler gesammelt, um sie am 10. Februar dann der Landrätin Michaele Sojka und damit auch der Politik zu überreichen. Der Boden im Lichthof des Landratsamtes war fast vollständig bedeckt und brachte das Anliegen klar zum Ausdruck. Wenn ihr mehr zum Thema Kindersoldaten und Red Hand Day wissen wollt, könnt ihr euch auch hier informieren.